Queich Apartments in Germersheim

113.120-469.350 EUR   |     |   35-145m²    |   1-4 Zimmer 

Denkmalgeschütztes Quartier an der Queich

Die Queich Apartments befinden sich in Germersheim auf dem Areal der ehemaligen Stengelkaserne. Als Teil der früheren königlich-bayerischen Festungsanlage wurde sie unter König Ludwig I. zwischen 1834 und 1861 unter der Leitung von Ritter Friedrich von Schmauß errichtet und nach Karl Freiherr von Stengel benannt. In der denkmalgeschützten Kaserne mit den auffälligen Tor-Rundbögen und Schießscharten finden die zukünftigen Bewohner ein idyllisches Zuhause inmitten einer historischen und aufwendig renaturierten Anlage – direkt am Wasser: Die Queich, ein Nebenfluss des Rheins, wird innerhalb des Quartiers offen gelegt und mit seinem Ufer und insgesamt 15 m Breite dieses einmalige Wohnquartier prägen.

 

Wohnungen

Das Quartier der Queich Apartments bietet mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 5.600 m² rund 90 Wohnungen mit ca. 35 bis 145 m². Nahezu jede Wohnung wird mit Balkonen ausgestattet. Die großen Fensterfronten und die in vielen Wohnungen eingebauten Lichtbänder im Bad und im Schlafzimmer,
schaffen helle Tageslichträume für die perfekte Wohlfühlatmospähre.

 

Ausstattung

  • Hochwertiger Parkettboden in allen Wohnräumen
  • mit Badewannen und teilweise bodenebenen Duschkabinen
  • Hinterleuchtete Spiegel
  • Sanitärkeramik von Duravit (oder gleichwertig)
  • Markenarmaturen von Hansgrohe (oder gleichwertig)
  • Türen und Fenster mit hochwertigen Klinken und Beschläge aus Edelstahl

 

Sämtliche weiteren Informationen (Exposé, Preisliste, Grundrisse, etc.) erhalten Sie gerne kostenlos auf Anfrage.

Kaufpreis: 113.120-469.350 EUR
Zimmer: 1-4
Wohnfläche: 35-145 m²
Sanierungsanteil:65%
Wohnflächen:35-145 m²
Wohneinheiten:90
Fertigstellung:2018
KfW-Förderung:Bis zu 150.000 Euro pro Einheit
Tilgungszuschuss:12,5% je Einheit
Angaben zum Energiebedarf:Ein Energieausweis liegt zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht vor. Denkmalgeschützte Immobilien sind von der Ausweispflicht ausgenommen.
An der Stengelkaserne
76726 Germersheim